SPD Ohmenhausen


Suchen

 

Wir auf Facebook

facebook

 

Der Schatten der OB-Wahl

Kommunalpolitik

Die OB-Wahl wirft ihre Schatten voraus. Am Samstag, den 08.01.2011 waren mehrere Trupps von Genossinnen und Genossen im ganzen Stadtgebiet unterwegs, um Plakate unserer Oberbürgermeisterin Barbara Bosch zu stellen und zu hängen.

Obwohl sich anscheinend alle politischen Kräfte in Reutlingen einig sind, und Frau Bosch für alle politischen Kräfte akzeptabel erscheint, wünschen wir uns als SPD, dass sie ihre zweite Amtsperiode mit einer ordentlichen und breiten demokratischen Legitimation antreten kann.

Immer wieder ist von Nachbarn, Kollegen und Freunden zu hören: "Warum soll ich denn zur OB-Wahl gehen - es sind sich doch alle einig!" Nichts wäre fataler, als daß "unsere" Kandidatin von nur ganz wenigen Menschen bei einer ganz geringen Wahlbeteiligung gewählt werden würde.

Wir fordern alle Reutlinger Bürger auf, Frau Barbara Bosch mit ihrer Stimme ihr Vertrauen auszusprechen!

Die Plakattour des Ortsvereins Ohmenhausen (unser Bild) durch Ohmenhausen, Bronnweiler und Gönningen war für alle Beteiligte eine "Gaudi"!